Der Strand

Prerower-Ostsee-Strand

Der Prerower-Ostsee-Strand ist eine Wucht. Hell, fein und breit. Das ist Ostsee-Feeling pur! Auf die Qualität des Strandes wird im Ostseebad Prerow sehr viel Wert gelegt. Es ist ein Strand zum gemütlichen Sonnen, spritzigen Baden und stilvollen Flanieren – jeder nach seiner Façon.

Am über 5 Kilometer lange Sandstrand lässt es sich nicht nur wundervoll baden und faulenzen, der eigens eingerichtete Sportstrand lädt im Sommer zu allerlei Aktivitäten und Sportkursen ein. Von Volleyball über Yoga bis zum Stand-up-Paddeln wird viel angeboten - einiges sogar kostenlos.

Eingerahmt von Küstenwald sind es nur ca. 10 Spazierminuten vom Ortskern bis zum Strand. Dabei kann man die imposante Seebrücken auch nicht verfehlen. Legendär hat den Prerower-Ostsee-Strand das Campen in den Dünen auf dem Regenbogen-Camp gemacht. Vom FFK-Bereich bis hin zum Campen direkt in den Dünen bietet dieser schon zu DDR-Zeiten beliebte Campingplatz alles für den Puristen.